Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 100€
Diskrete Lieferung!
Individuelle Beratung: 0 22 34 - 96 78 430

Hartmann

         

               

„Gesundheit ist unser Antrieb!“ Das ist seit über 200 Jahren das Motto der Paul HARTMANN AG.

Mit modernem Denken und ihrer langjährigen Erfahrung hat HARTMANN es sich zum Ziel gemacht Betroffenen eine möglichst hohe Lebensqualität zu bieten und die Sicherheit von Patienten und Pflegenden zu gewähren.

 

Mit der Gründung einer Verbandsstofffabrik revolutionierte Paul Hartmann 1818 die Wundbehandlung. Mittlerweile ist die HARTMANN AG in der Krankenhaus- und Heimversorgung breit vertreten.

Das europäische Unternehmen entwickelte sich immer weiter, sodass es jetzt fünf Fachbereiche umfasst, zu denen auch das Inkontinenzmanagement gehört. Die weiteren Geschäftssegmente sind OP-Management, Wundmanagement, Desinfektion und Diagnostik und erste Hilfe.

Mit der Übernahme der Hamburger Firma Bode Chemie im Jahr 2009 verfügt HARTMANN auch über ein Standbein im Bereich der Desinfektion stark.

 

Insbesondere die Produkte unter der Marke MoliCare haben sich einen Namen unter den Inkontinenzhilfsmitteln gemacht. Aber auch die Marken MoliNea, ValaClean und PEHA-Soft gehören zu dem erfolgreichen Sortiment des Inkontinenzmanagements von HARTMANN.

 

Die aufsaugenden Inkontinenzhilfsmittel unter der Marke MoliCare werden in ihrer Stärke in einem System von 1- zu 10-Tropfen gemessen. Je mehr Tropfen ein Produkt hat, desto mehr kann es aufsaugen. 1 Tropfen steht für sehr leichte, 10 Tropfen für sehr hohe Saugstärke.

 

Die Standardreihe der MoliCare bietet in gewohnter Qualität verschiedene Inkontinenzhilfsmittel für jeden Betroffenen. Ob MoliCare Pad, MoliCare Form oder MoliCare Slip, von Einlagen bis zu anatomischen Vorlagen und Windeln für Erwachsene ist für jeglichen Schutz gesorgt.

 

Unter MoliCare Premium Lady und MoliCare Premium Men finden Sie bei leichter Inkontinenz ein breitgefächertes, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Sortiment.

Zu den Premium Produkten zählen die Pants, die unter MoliCare Premium Mobile bekannt sind. Mit den unauffälligen Inkontinenzhosen in den Größen XS bis XL, können mobile Menschen frei ihr Leben genießen. Die Inkontinenzpants lassen sich wie Unterwäsche leicht an- und ausziehen, sind also schnell und selbstständig wechselbar. In den Größen M, L und XL sind die Einweghosen sogar in der höchsten Saugstärke 10 erhältlich.

 

Neu auf dem Markt ist MoliCare Premium Elastic. Das einfach zu handhabende Inkontinenzhilfsmittel ersetzen die bisherigen Windeln. Die Besonderheit ist das Elastic-Fix-System mit dem sich die Slips in nur vier statt acht Schritten anlegen lassen. Mithilfe von zwei elastischen, atmungsaktiven Seitenteilen, sowie zwei wiederverschließbare Klettverschlüsse passt sich das Produkt individuell an und bietet jederzeit einen optimalen Sitz.

MoliCare Premium Elastic ist noch saugfähiger und eignet sich von der mittleren bis zur schwersten Inkontinenz.

 

Für die spezielle Pflege von älterer und beanspruchter Haut bietet die pH-hautneutrale Pflegeserie MoliCare Skin geeignete Mittel.

Aufgefächert in die Stufen Reinigung, Pflege und Hautschutz werden verschiedene Cremes und Körperlotions, sowie Reinigungsschaum und Hautschutzspray angeboten, um Ihre Haut vor dem Austrocknen zu schützen.

 

Als Pflegehilfsmittel für zusätzlichen Bettschutz stehen Ihnen verschiedene MoliNea Bettschutzauflagen aus Flocken oder Papierlagen in verschiedenen Größen zur Verfügung. Die Einmal-Unterlagen sind rutschfest und weich, damit Ihr wichtiger Schlaf nicht beeinflusst wird und Ihr Bett weiterhin trocken bleibt. Die MoliNea Textile bieten dieselbe Qualität, sind aber waschbar und mehrmals wieder zu verwenden.

 

Ebenfalls unter MoliNea gibt es MoliNea Pad oder MoliNea Plus D Saugkissen für leicht inkontinente Personen. Die Kissen sind mit elastischen Netzhosen leicht anzulegen und beugen Keimverbreitungen vor. Unter SAMU gibt es noch Vorlagen speziell für Wöchnerinnen.

 

Für die persönliche Hygiene sorgen Waschhandschuhe und Einmaltücher von ValaClean.

Außerdem gibt es Handschuhe der Marke PEHA-Soft, die in Latex, Vinyl oder Nitril erhältlich sind.

Zudem kann die gesundheitliche Sicherheit von Pflegenden und Betroffenen durch Desinfektionsmittel und -Spender, sowie Instrumentenreiniger unterstützt werden. Durch den Kauf der Firma Bode Chemie führt HARTMANN AG die bekannten Desinfektionsmarken Sterillium und Bacillol.

 

Von Kompressen, Verbänden und Produkten der modernen Wundversorgung bis hin zu Artikeln für den OP-Bereich bietet die HARTMANN AG ein komplettes Sortiment für das Wundmanagement. Gerne bestellen wir Ihnen auf Anfrage auch Produkte aus der Wundversorgung.

 

Haben Sie Fragen zu den Produkten oder wünschen Sie eine Beratung um das richtige Hilfsmittel zu finden? Wenden Sie sich an uns! Gerne stehen wir Ihnen diskret und informierend zur Seite.

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1-12 von 252

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1-12 von 252

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5