Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 100€
Diskrete Lieferung!
Individuelle Beratung: 0 22 34 - 96 78 430

Coloplast

 

ist seit 1957 ein dänisches Unternehmen für Medizinprodukte. Mit mehr als 11.000 Mitarbeitern beliefert Coloplast Kunden in über 100 Ländern mit Produkten der Wund- und Hautpflege, Urologie. Stoma- und Kontinenzversorgung.

Das Unternehmen wurde aufgrund einer persönlichen Geschichte gegründet. Die Schwester einer Krankenpflegerin traute sich nach einer Darmoperation nicht mehr aus dem Haus zu gehen. Gemeinsam mit einem befreundeten Ehepaar entwickelten sie den ersten Stomabeutel.

Die Mission von Coloplast ist seitdem immer noch dieselbe: „Wir wollen das Leben von Menschen mit sehr persönlichen medizinischen Bedürfnissen erleichtern.“

Aufgrund der Fähigkeit ihren Kunden zuzuhören und sensibel zu reagieren, gehört der Konzern zu den Marktführern ihrer Branche.

Bei der Kontinenzversorgung von Coloplast handelt es sich um ableitende Inkontinenzhilfsmittel.

Alle Produkte sind mit verschiedenen Schlauchlängen, Fassungsvermögen und Umfängen erhältlich. Mithilfe eines Farbsystems findet man leicht die individuell passenden Größen.

Zu den bekannten Inkontinenzmitteln der Marke Conveen gehören Urinalkondome und Urinbeutel.

Die latexfreien, selbstklebenden Kondome mit einer sogenannten Pufferzone lassen sich wie die Verhütungsmittel aufrollen und sind einfach zu Handhaben. Die Conveen Optima Urinalkondome sind praktisch und diskret in Plastikdöschen verpackt, sodass man sie problemlos in der Tasche mitnehmen kann. Die Security+ Kondome zeichnen sich durch eine elastischere Pufferzone aus.

Der Urin kann bei mobilen Menschen in den Contour Beinbeuteln aufgefangen werden. Die Beutel fassen bis zu 800 ml und sind durch eine Vliesbeschichtung angenehm zu tragen.

Mit Beinlingen am Ober- oder Unterschenkel befestigt, sind sie für Außenstehende nicht sichtbar.

Für bettlägerige Betroffene gibt es die Basic Bettbeutel und die Uro Nachtbeutel, die bis zu 2 Litern fassen können. Die Beutel können mit den Conveen Aufhängern sicher am Bett oder anderen Vorrichtungen aufgehangen werden.

Wer nicht mehr in der Lage ist seine Blase zu entleeren, dem helfen die Speedicath Katheter. Mithilfe der Einführung eines diskreten Röhrchens kann der Urin in die Speedibag Urinbeutel abgeleitet werden. Die Easicath Einmalkatheter, für Frauen und Männern in verschiedenen Längen erhältlich, bieten durch ihre hydrophile Beschichtung eine angenehme Katheterisierung. 

Wer unter Stuhlinkontinenz leidet, findet in der Produktreihe Peristeen die passenden Hilfsmittel.

Die Peristeen Anal-Tampons werden in den Darmausgang eingeführt und halten somit den Stuhl bis zu 12 Stunden zurück.

Um unkontrollierten Ausscheidungen vorzubeugen, kann man das Peristeen Komplettsystem zur analen Irrigation, also Darmspülung, nutzen.

Haben Sie Fragen zu den Produkten oder wünschen Sie eine Beratung um das richtige Hilfsmittel zu finden? Wenden Sie sich an uns! Gerne stehen wir Ihnen diskret und informierend zur Seite.

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1-12 von 70

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1-12 von 70

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5